Hinrichs Pflanzen

Sie benutzen leider einen veralteten Browser

Hinrichs Pflanzen setzt auf innovative Produktion und moderne Techniken - genauso bei unserer neuen Website. Damit unsere hochmoderne neue Website perfekt angezeigt wird empfehlen wir Ihnen einen neuen Browser zu benutzen. Außerdem haben veraltete Web-Browser enorme Sicherheitslücken.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Für die optimale Nutzung empfehlen wir Ihnen folgende Browser:

Hinrichs Pflanzen

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Hinrichs Pflanzen setzt auf innovative Produktion und moderne Techniken - genauso bei unserer neuen Website. Damit unsere hochmoderne neue Website perfekt angezeigt wird empfehlen wir Ihnen einen neuen Browser zu benutzen. Außerdem haben veraltete Web-Browser enorme Sicherheitslücken.

Jedoch müssen Sie dafür JavaScript in Ihren Browsereinstellungen aktivieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Die Seite lädt ...

Geschichte

von 1962 bis heute

Wir sind

… ein hochmoderner Familienbetrieb in der zweiten Generation und wachsen stetig. Sehen Sie im Folgenden eine Liste von Errungenschafen, die wir seit 1962 erreicht haben.

  • 1962: Gründung der Baumschule Hinrichs von Walter Hinrichs in Edewecht (auf anfänglich 0,5 ha im Freiland, vorwiegend Produktion von Koniferen)
  • 1991: Übernahme des Betriebes durch Heike und Hajo Hinrichs
  • Erwerb von 35 ha landwirtschaftlicher Fläche in Westerscheps und Errichtung eines neuen Betriebes nach rationellen Gesichtspunkten. Anlage der ersten Containerflächen.
  • 1992: Anlage eines Bewässerungsteiches mit der Möglichkeit Regen-, Gieß- und Rücklaufwasser aufzufangen und dem Bewässerungskreislauf wieder zuzuführen. Bau der ersten Betriebshalle.
  • Aufbau weiterer Gewächshäuser.
  • Kontinuierliche Erstellung neuer Containerstellfächen.
  • Derzeit wird auf 25 ha Freiland und 15 ha Containerfläche kultiviert, davon 2,5 ha Gewächshausfläche zur Steuerung der Wachstumsbedingungen.
  • August 2014: Einweihung der neuen klimatisierten Versand- und Logistikhalle – ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung von Hinrichs Pflanzen.